Biochemie der Psyche =
Neurotransmitter haben eine zentrale Rolle in Bezug auf Fühlen, Stimmung, Verhalten, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Motivation und Lernen. Über spezifische Punkte können die einzelnen Neurotransmitter angesprochen und ihre entsprechenden Bahnen ausbalanciert werden. Auch Themenkomplexe, wie z.B. Hyperaktivität, Konzentration und Stimmungsschwankungen können über spezifische Formate angesprochen und ausgeglichen werden.